Wasserhan für Barbie basteln

30. MÄRZ 2017

Wasserhahn

Wie baut man einen schicken Wasserhahn für die Puppenküche?

Mit folgenden Bestandteilen: Draht, silberne Farbe, eine Schere, Leim, Flechtschnüre aus Kunststoff (Scoubidou-Bäder) oder ein anderes dünnes, biegbares Röhrchen und passende Perlen, die als Basis und als Griff dienen können. Zudem sollte vorher noch eine Spüle vorhanden sein. Das Spülbecken auf dem Foto besteht aus einem kleinen transparenten Kunststoffbehältnis, wie für kleine Honig- oder Ketschuppackungen. Es isst auf der Unterseite mit Alufolie beklebt.

Der Draht wird in das Röhrchen gesteckt, damit dieses dann die zurecht gebogene Form behält. Das Röhrchen wiederum wird in der Perle, die als Basis dient festgeklebt. Wenn die Kombination getrocknet ist wird sie am Rand des Spülbeckens befestigt und dann fehlt nur noch der Griff. Wenn nun auch der Rest trocken und fest ist kann alles bemalt werden.

Sieh mehr von meinen Projekten auf Instagram